Steinerne Furt 1

Luftbild

Luftbild der Steinernen Furt 1

Informationen zum Gewässer

Bei der Steinernen Furt 1 handelt es sich um einen ca. 45 Jahre alten und 0,2 ha großen Baggersee mit einer Durchschnittstiefe von 3 Meter. Die Bodenstruktur des Gewässers ist sehr regelmäßig und weißt kaum Untiefen auf. Im Gewässer befindet man nur selten Kraut und Wasserpflanzenbewuch. Die Hauptfischarten in der Steinernen Furt 1 sind Karpfen und Schleien aber auch Hechte.

Das Gewässer darf sowohl von Mitgliedern als auch von Gästen beangelt werden

Größten Fänge

  • Graskarpfen 9,8 kg (97cm)

Gewässerbild

Gewässerbild der Steinernen Furt 1

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.