Chronik

Gründung [16.10.1954]

Der Fischereiverein Gundelfingen wurde in der Gründungsversammlung am 16.10.1954 von folgenden Gründungsmitgliedern in Gundeflingen gegründet

Bissinger Adalbert (Gundelfingen)
Seßle Georg (Gundelfingen)
Steinbacher Josef (Gundelfingen)
Wegemer Anton (Gundelfingen)
Mantlik Josef (Gundelfingen)
Engenhard Georg (Gundelfingen)
Schuster Franz (Gundelfingen)
Renner Alfred (Gundelfingen)
Lutzmann Josef (Gundelfingen)
Renner Hermann (Gundelfingen)
Brink Hans (Gundelfingen)
Seifried Leonhard (Gundelfingen)
Seifried Wilhelm (Gundelfingen)
Wolfrom Alois (Gundelfingen)
Hinner Ernst (Gundelfingen)
Hinner Leo (Giengen)

Als Gewässer diente damals die Brenz in Gundelfingen.

1954-1999

Muss noch ergänzt werden

Bau des Fischerheims [1998-1999]

Das Fischerheim wurde nach einer Planungs- und Bauzeit von 10 Monaten im April 1999 fertiggestellt und am 01.05.1999 unter der Vereinsführung von Wölz Siegfried eröffnet. Die feierliche Einweihung des Fischerheims wurde im Rahmen eines großen Fischerfestes am 03.07 – 04.07.1999 durchgeführt. Der Dank seitens des Vereins geht stellvertretend für die vielen Helfer an Schnalzger Josef, Gandenheimer Helmut, Traut Alfred, Wörle Albert, Kling Franz, Lischka Hans sen. welche durch Ihren immensen Arbeitseinsatz zur Realisierung eines eigenen Vereinsheims beigetragen haben. Ein weiterer Dank geht auch an die Stadt Gundelfingen für Ihre Unterstützung als auch an die Firmen Betonwerke Fetzer, Metallbau Wölz, Mannes-Bau, Ziegelwerk Gundelfingen, Colorado Farben, Sägewerk Sailer, Nägele-Bau, Bauspenglerei Wendlinger, Fliesen Stricker; Kachelöfen Marquardt, Gutbrod Kacheln welche durch Sachspenden und geminderte Sachpreise einen großen Teil zu unserem Fischerheim beigetragen haben.

Kauf und Verkauf der Gartnerseen [2001-2006]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.